Die Extratouren

Bei den Extratouren handelt es sich um Rundwege, die von Parkplätzen aus starten und als Tagestour erwandert werden können. Eine Übersicht aller Extratouren finden Sie nachfolgend. Sie können auch unsere interaktive Karteexterner Link nutzen, um sich die Wandertouren anzeigen zu lassen.

Die Extratouren, entsprechen in allen Punkten den Qualitätskriterien des Hochrhöners. Sie bieten Ihnen somit Premiumwandern auf höchstem Niveau nach den Kriterien des Deutschen Wanderinstituts. Sowohl DER HOCHRHÖNER® als auch die Extratouren sind mit einer speziellen Klartextbeschilderung versehen und aufeinander abgestimmt.

 

Schlossresidenz Geisa

Unter alten Eichen in der Parkanlage am Gangolfiberg speist man fürstlich.

So gibt sich auch das 300 Jahre alte Barockschloss, entstanden unter Fuldas Fürstabt Adalbert von Schleifras. In gediegenem Salon-Ambiente, atmosphärischem Kellergewölbe und gepflegter Außenanlage mit malerischem Blick auf den Gangolfiberg und Ulstertal werden kulinarische Köstlichkeiten, traditionelle Thüringer Gerichte sowie saisonale Köstlichkeiten serviert. Nach einem erholsamen, himmlischen Schlaf in dem neu renovierten fürstlichen Schloss werden Geist und Seele verwöhnt mit einem leckeren Frühstück.

  • Gläserne Küche: Der Gast hat die Möglichkeit, einen Blick in die gläserne Küche zu werfen und beim Zubereiten der Speisen zu zuschauen.
  • Bei Vier-Jahreszeiten-Dinner, regelmäßig stattfindenden literarischen Matineen oder Sushi-Abenden erfahren Gäste viel Wissenswertes über verwendete Zutaten, wie Kräuter. Unter Anleitung kann man auch selbst mitarbeiten und anschließend probieren.

 

Öffnungszeiten

  • täglich ab 11:00–24:00 Uhr

Schlossresidenz Geisa
Zuspann
Schlossplatz 5
36419 Geisa
Tel: 036967 59434
Fax:
Kontakt aufnehmen
Ihr Name
Ihre Mail
Ihre Telefonnummer
Ihre Nachricht
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)

Zurück zur Liste