Die Extratouren

Bei den Extratouren handelt es sich um Rundwege, die von Parkplätzen aus starten und als Tagestour erwandert werden können. Eine Übersicht aller Extratouren finden Sie nachfolgend. Sie können auch unsere interaktive Karteexterner Link nutzen, um sich die Wandertouren anzeigen zu lassen.

Die Extratouren, entsprechen in allen Punkten den Qualitätskriterien des Hochrhöners. Sie bieten Ihnen somit Premiumwandern auf höchstem Niveau nach den Kriterien des Deutschen Wanderinstituts. Sowohl DER HOCHRHÖNER® als auch die Extratouren sind mit einer speziellen Klartextbeschilderung versehen und aufeinander abgestimmt.

 

Gaststätte zur Linde

Gleich neben der historischen Ulsterbrücke empfängt im Grünen dieser familiäre Restaurantbetrieb mit seinen gepflegten Stuben.

Im Gastgarten mit seinen alten Lindenbäumen genießt man den Ausblick zu einem kleinen Park. Die Strandkörbe nahe des Wassers sorgen für Entspannung. Die Küche setzt auf regionale und saisonale Produkte aus der gutbürgerlichen Küche. Direkt am Ulstertal-/Rhönradweg werfen Radfahrer gern den Anker und eine E-Bike-Tankstelle ist auch an diesem Ort.

  • historischer Stadtkern mit Barockschloss Geisa
  • Amts- und Zentgericht aus dem 11. Jahrhundert
  • Kirchen- und Carillionführungen auf Anfrage
  • Point Alpha Mahn- und Gedenkstätte: Führungen auf Anfrage
  • Point-Alpha-Extratour zum Premiumwanderweg Hochrhöner
  • Wanderführungen auf Anfrage

 

Öffnungszeiten

Oktober–April:

  • Di–So 11:30–14:30 Uhr und 17:30–22:30 Uhr

Mai–September:

  • 10:00–23:30 Uhr, durchgeh. geöffnet
     
  • Mo Ruhetag (außer an Feiertagen und nach Vereinbarung)

Gaststätte zur Linde
Bader
Bahnhofstraße 6
36419 Geisa
Tel: 036967 75206
Fax: 036967 75206
Kontakt aufnehmen
Ihr Name
Ihre Mail
Ihre Telefonnummer
Ihre Nachricht
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)

Zurück zur Liste