Die Extratouren

Milseburgradweg

Auf der ehemaligen Rhönbahntrasse zwischen Petersberg-Götzenhof über Hofbieber nach Hilders erstreckt sich der durchgängig asphaltierte Radweg als Teil des Hessischen Fernradweges R3 auf einer Länge von 27 Kilometern.

Milseburg-TunnelEin Highlight der Strecke ist der 1.127 m lange „Milseburgtunnel“, in dem eine Durchschnittstemperatur von 8-10 Grad Celsius herrscht. Der aus dem Jahre 1889 stammende Tunnel ist durch umweltschonende Natriumdampflampen beleuchtet, die durch Bewegungsmelder gesteuert werden. Bei Anbruch der Dämmerung schaltet sich nur für die Dauer von ca. 30 Minuten die Notbeleuchtung ein. Im Anschluss daran bleibt der Tunnel bis zum nächsten Morgen unbeleuchtet.

Der Milseburgtunnel ist in der Zeit vom 15. April bis 31. Oktober geöffnet. Während der Sperrzeit des Tunnels steht die Umfahrungsstrecke zur Verfügung, die 4,0 km lang ist.

Einen ausführlichen Flyer zum Radweg erhält man in der Tourist-Information Hofbieber oder unter www.milseburgradweg.deexterner Link

Ob im Kornfeld oder anderswo - wunderbar schlafen und träumen lässt es sich überall! Gut 40.000 Betten bieten Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Rhön.

Finden Sie hier Ihre Unterkunft in der Rhön

Zurück zur Liste
externer Link
Die Rhön in Bildernexterner Link