Adressen
Suchbegriff:
Ort:
Sortierung:
Kategorien
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 118>> (118 Seiten)

Seifenküche Hainzell

Naturseifenseminar
Am Weißen Stein 6
36154 Hosenfeld
Tel: 06650 918489
Fax: 06650 9180320

Entdecken Sie das alte Handwerk der Naturseifen-Siederei

Kategorie:

Bushcraftcamp Rhön

Stengerts 5
97653 Bischofsheim an der Rhön
Tel: 09772 9328620

Im Bushcraftcamp-Rhoen entdecken sie die Natur (Pflanzenkunde, Tierkunde, Fährtenlesen und vieles mehr), erlernen Bushcraft-und Survivaltechniken, bekommen Ausrüstungstipps, kochen/backen leckere Gerichte über offenem Feuer oder mieten einfach nur den sehr idyllisch gelegenen Platz an.

Mountainbike-Guide Daniel Albrecht

Mittlerer Hainbergweg 15
97638 Mellrichstadt

Wir bieten geführte Mountainbike-Touren an, bei denen wir die Schönheiten der Rhön kennenlernen.

Aussichtsplattform "Noahs Segel" auf dem Ellenbogen

Ellenbogen
98634 Oberweid

Ein 21 Meter hoher Aussichtsturm mit seinem markanten, segelähnlichen Design in Form einer Elle sowie Erlebnisrutsche und Ausstellungsgebäude auf dem Berg Ellenbogen bei Oberweid ist eine neue Attraktion in der Rhön.

Bio Bauernhof Mültner

Hinterm Dorf 6
97647 Nordheim vor der Rhön
Tel: 09779/8580202

Fahrrad Riemey

Ludwigstraße 44
97769 Bad Brückenau
Tel: 09741 9397373
Fax: 09741 9397375

Haus der Kunsthandwerke

Kunsthandwerk für Alt und Jung
Kirchberg 4
97647 Sondheim vor der Rhön

Ruhe und Harmonie geben die nötige Inspiration für meine Arbeiten. Die Werkstatt gibt Einblick in die Kunst mit der Arbeit mit Glas, besonders mit der Schönheit und dem Glanz des Muranoglases.

 

Autohaus Gaul & Klamt

Haydnstraße 1 - 2
97616 Bad Neustadt an der Saale
Tel: 09771 61700

Bibelgarten Sondheim v. d. Rhön

Kirchberg 8
97647 Sondheim vor der Rhön

Anmut, Stille Besinnung …

Barfuß-Erlebnispfad Hofbieber

Tourist Information Hofbieber
Schulweg 5
36145 Hofbieber
Tel: 06657 987-412

Fühlen Sie doch mal mit den Füßen.

Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 118>> (118 Seiten)

Heimatmuseum Markt Maßbach

Heimatmuseum Maßbach 01
Heimatmuseum Maßbach 02

Interessant für alle Generationen

Auf 3 Stockwerken erleben Besucher hier in historischem Ambiente des Schrimpf‘schen Schlosses eine handwerkliche und vorgeschichtliche Sammlung von Gegenständen in und um den Markt Maßbach. 

Dabei weist das Museum sowohl Gegenstände des häuslichen Lebens als auch des örtlichen Handwerkes und der Landwirtschaft auf. Daneben kann die Entwicklung des Menschen und seines Lebensraumes seit der Alt- und Mittelsteinzeit nachempfunden werden.

Getreu dem Motto "Unser Museum ist nicht nur zum Ansehen sondern auch zum Anfassen" ist die liebevoll zusammengestellte Sammlung des Heimatvereines des Marktes Maßbach so konzipiert, dass die Besucher auch gerne die ausgestellten Gegenstände ertasten dürfen.

Das gibt es zu entdecken:

  • „Ern“ mit Steinkühlschrank, Milchwirtschaft, Herd, "gute Stube", Schlafkammer
  • Dorfschuster, Poststelle, Schulsaal
  • Dinge von Brauchtum und Frömmigkeit
  • Arbeitsgeräte der Waldwirtschaft, landwirtschaftliche Geräte (Dreschplatz, Honigherstellung)
  • Nachgestellter Dreschplatz, Dorfbackofen, Gegenstände zum Waschen,
  • Handwerk (Schreiner, Ziegler, Steinmetz), Flachs zum Leinen und Werkzeuge
  • Altsteinzeithöhle, Höhlenmalereien, vorgeschichtliche Schädel
  • Faustkeil des Neandertalers „begreifen“
  • Behausung der Alt- und Mittelsteinzeit (vor10.000 Jahren)
  • Langhaus aus der Jungsteinzeit (ca. 5.000 v.Chr.)
  • Lesefunde aus dem Raum Poppenlauer und näherer Umgebung
  • Gegenstände aus Bronze- und Eisenzeit bis in die Römische Kaiserzeit
  • Totenkultur (jungsteinzeitliches Hockergrab, Urnenbestattung der Bronzezeit, hallstattzeitliches Hügelgrab mit Bestattung und Grabbeigaben)
  • Hiebmesser der Kelten und besonderen Funden
  • Gegenstände mittelalterlicher Grabgelege aus Kirchengrabungen in Maßbach und Poppenlauer
  • Gefäß aus dem 8.-9. Jahrhundert

 

In der historischen Kulisse finden auf der Freilichtbühne direkt neben dem Heimatmuseum in jedem Jahr an den ersten zwei Juli-Wochenenden die Festspiele Poppenlauer statt. Von nah und fern reisen die Besucher an, um die unterschiedlichsten mit Witz und Charme aufgeführten Heimatstücke zu erleben.

 

Öffnungszeiten:

April bis Dezember

am 2. Sonntag im Monat 14 - 18 Uhr sowie auf Anfrage


Heimatmuseum Markt Maßbach
Kirchgasse 6
Poppenlauer
97711 Maßbach
Tel: 09735 1269
Fax:
E-Mail: bub@gmx.de
Internet:
Zurück zur Liste