Adressen
Suchbegriff:
Ort:
Sortierung:
Kategorien
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 118>> (118 Seiten)

Seifenküche Hainzell

Naturseifenseminar
Am Weißen Stein 6
36154 Hosenfeld
Tel: 06650 918489
Fax: 06650 9180320

Entdecken Sie das alte Handwerk der Naturseifen-Siederei

Kategorie:

Bushcraftcamp Rhön

Stengerts 5
97653 Bischofsheim in der Rhön
Tel: 09772 9328620

Im Bushcraftcamp-Rhoen entdecken sie die Natur (Pflanzenkunde, Tierkunde, Fährtenlesen und vieles mehr), erlernen Bushcraft-und Survivaltechniken, bekommen Ausrüstungstipps, kochen/backen leckere Gerichte über offenem Feuer oder mieten einfach nur den sehr idyllisch gelegenen Platz an.

Mountainbike-Guide Daniel Albrecht

Mittlerer Hainbergweg 15
97638 Mellrichstadt

Wir bieten geführte Mountainbike-Touren an, bei denen wir die Schönheiten der Rhön kennenlernen.

Aussichtsplattform "Noahs Segel" auf dem Ellenbogen

Ellenbogen
98634 Oberweid

Ein 21 Meter hoher Aussichtsturm mit seinem markanten, segelähnlichen Design in Form einer Elle sowie Erlebnisrutsche und Ausstellungsgebäude auf dem Berg Ellenbogen bei Oberweid ist eine neue Attraktion in der Rhön.

Bio Bauernhof Mültner

Hinterm Dorf 6
97647 Nordheim vor der Rhön
Tel: 09779/8580202

Fahrrad Riemey

Ludwigstraße 44
97769 Bad Brückenau
Tel: 09741 9397373
Fax: 09741 9397375

Touristinformation Ostheim

Kirchstraße 14
97645 Ostheim vor der Rhön
Tel: 09777 - 18 50

Haus der Kunsthandwerke

Kunsthandwerk für Alt und Jung
Kirchberg 4
97647 Sondheim vor der Rhön

Ruhe und Harmonie geben die nötige Inspiration für meine Arbeiten. Die Werkstatt gibt Einblick in die Kunst mit der Arbeit mit Glas, besonders mit der Schönheit und dem Glanz des Muranoglases.

 

Autohaus Gaul & Klamt

Haydnstraße 1 - 2
97616 Bad Neustadt an der Saale
Tel: 09771 61700
Seiten : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 118>> (118 Seiten)

Golf-Club Maria Bildhausen e.V.

Golfplatz Maria Bildhausen Rhoen Grabfeld (13)

Im Jahr 1992 wurde das Kapitel Golf in Maria Bildhausen durch die Gründung des Golf-Club Maria  Bildhausen e.V. aufgeschlagen. Ein Jahr später wurde durch die St. Josefskongregation Ursberg, auf dem ehemaligen landwirtschaftlichen Gelände, eine der abwechslungsreichsten Golfanlagen Deutschalands errichtet. Idyllisch und ruhig, im Kurortdreieck Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen gelegen, zählt er mit seinen 140 Hektar zu den weiträumigsten Golfplätzen Deutschlands.

Mit seiner Größe, den hohen Pflegestandards und dem sehr guten Service setzt der Golfplatz Maßstäbe. Ende 2006 wurden dem Golf-Club Maria Bildhausen e.V. vom Bundesverband Golfanlagen e.V.  vier Sterne verliehen und seither immer wieder bestätigt. Damit gehört die Golfanlage im Norden Bayerns zu den „First Class“ Anlagen in Deutschland. Eine weitere Bestätigung für den hohen Standard des Clubs ist sicherlich auch die Aufnahme in den Verbund Fränkischer Golf-Clubs.

Optimale Fairways, auch während sommerlicher Trockenperioden, garantiert die doppelreihige Fairwayberegnung auf unseren 18Loch Meisterschaftsplatz. Im Jahre 2011/2012 wurden im Zuge von weiteren Umbaumaßnahmen auf dem Platz alle Grüns erneuert und bestechen jetzt durch eine nie dagewesene Qualität. Außerdem sind nach dem Umbau einige Spielbahnen vollkommen neu zu bespielen. Die natürlich entstandenen Teiche, die bis dahin ein unauffälliges Dasein fristeten, beeinflussen jetzt nicht nur das Spielgeschehen am Grün, sie tragen vor allem dazu bei, den Bahnen ein beeindruckendes Flair zu schenken. Ein besonderes Augenmerk wurde an die Bahn 6 gelegt. Denn durch die Verlängerung dieser Spielbahn haben wir ein Halbinselgrün entstehen lassen, welches wir seither gerne als „Signature Hole“ des Golf-Club Maria Bildhausen bezeichnen. Insgesamt wurden die Bahnen, neben den neuen Grüns, interessanter, schöner und verlangen ein präziseres Spiel. Das leicht hügelige Gelände des Platzes bettet sich perfekt in die fast unberührte Natur ein.

Die großzügige Driving Range mit über 7 ha und ihren 60 Naturgras-Abschlägen, bringt Spielspa߸ für jeden. Putting- und Chipping Greens, Übungsbunker sowie eine reichliche Anzahl an Abschlagshütten bieten ausreichend Platz für Ihr individuelles Golferlebnis.

Mit dem öffentlichen 6 Loch Pay & Play Kurzplatz leistet der Golf-Club Maria Bildhausen einen Anteil dazu, den Golfsport für jedermann zugänglich zu machen. Pay & Play ist ein weltbekannter Begriff im Golfsport und steht für einen barrierefreien Einstieg in die Faszination Golf. Auch in Deutschland ist Golf längst zu einem Trendsport geworden und entwickelt sich immer mehr zu einem Breitensport. Diese Entwicklung unterstützen wir mit unserem 15 ha großen, öffentlichen Pay & Play  Kurzplatz. Sie finden sechs hochwertig angelegte Löcher vor, die Sie ohne Vorkenntnisse, ohne Platzreife und ohne irgendeine Golfclub-Mitgliedschaft bespielen können. Zum Üben für Golfstarter ist dieser 6 Loch Platz der perfekte Weg zur Platzreife und für etablierte Golfer die Option für eine schnelle Runde.

Trotz der räumlichen Ferne zu großen Ballungsgebieten, kann der Golf-Club gut 900 Mitglieder zählen. Regelmäßige Turniere, eine sehr gepflegte Anlage und ein gesundes Clubleben sorgen bei den Mitgliedern für Zufriedenheit und Identifikation mit dem Club. Mit regelmäßigen Golf-Erlebnistagen, günstigen Golf-Starterprogrammen und attraktiven Mitgliedschaftsmodellen werden die Weichen gestellt für einen Zuwachs an Golfern und Mitgliedern.

Guter Service spricht sich rum und so zieht es Golfer aus ganz Deutschland und dem angrenzendem europäischen Ausland hier in die Region, um mal in Maria Bildhausen zu spielen. Der Golf-Club arbeitet mit vielen Hotels zusammen, um gemeinsam die attraktive Region zu präsentieren und zu stärken.

 


Golf-Club Maria Bildhausen e.V.
Rindhof 1
97702 Münnerstadt
Tel: 09766 1601
Fax: 09766 1602
Zurück zur Liste