Bad Kissingen

Rosengarten und Regentenbau in Bad Kissingen
Rosengarten Bad Kissingen
In den Sommermonaten ist der Rosengarten vor der Kulisse des Regentenbaus eine wahre Blüten- und Farbenpracht.

Deutschlands bekanntester Kurort

Der bekannteste Kurort Deutschlands blickt auf eine lange traditionsreiche Geschichte, dank derer Bad Kissingen heute ein moderner Wellness- und Gesundheitsstandort mit renommierten Hotels und Wohlfühleinrichtungen ist.

Gerade die historischen Bauwerke, zu denen auch das Wahrzeichen Bad Kissingens – der Regentenbau gehört, Europas größte Wandelhalle, die blühende Pflanzenpracht in den Park- und Gartenanlagen sowie die idyllische Fußgängerzone, die Bayerische Spielbankexterner Link und der  18-Loch Golfplatzexterner Link machen die Stadt zu einem einzigartigen Urlaubsziel.

Die Seele baumeln lassen, das gelingt hier ganz von selbst bei einem Besuch der modernen KissSalis Thermeexterner Link, die ein reichhaltiges Angebot an entspannenden Massagen, Packungen und Wellness-Arrangements bereit hält. Das Angebotsspektrum schließt Wellness für Paare und Männer Specials ebenso ein wie Hamam-Zeremonien, Algenpackungen oder Abhyanga und Pantai Luar. In der Thermen- und Saunalandschaft mit Innen- und Außenbereich fällt es leicht, neue Kräfte zu tanken.

Fündig werden Entspannungssuchende auch bei einem Spaziergang durch den duftenden Rosengartenexterner Link oder den Luitpoldpark, der neben ausgedehnten Wander- und Nordic Walkingstrecken auch über einen Klanggarten, einen Barfußpfad und eine mediterrane Kneipplandschaft verfügt. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt aus einem mit tonnenweise Salz, Salzziegeln und über 500 Mill. Jahre altem Salzgestein ausgekleideten „Salzstollen“- im Meditrina Salzheilstollenexterner Link.

Sehenswert ist außerdem das Museum Obere Saline mit Bismarck-Museum und Spielzeugwelt, das in original erhaltenen Räumen das Leben und Wirken des Reichskanzlers in Bad Kissingen repräsentiert.

Das abwechslungsreiche Kulturprogramm wird von Urlaubern wie Bürgern gleichermaßen geschätzt. Neben den gesellschaftlichen Höhepunkten  Kissinger Sommerexterner Link und Kissinger Winterzauber externer Linkstehen kulturelle Veranstaltungen verschiedenster Genres auf dem Programm. Veranstaltungsreihen wie die Kissinger Osterklänge oder der Kabarettherbst ziehen sich durch alle vier Jahreszeiten. Die Bad Kissinger Genuss-Weltenexterner Link bereiten ihren Besuchern mit Fränkischem Wein, edler Schokolade oder köstlichen Trüffeln höchste Gaumenfreuden. Diese werden Besucher auch in den zahlreichen typisch fränkischen Weinstuben und Restaurants in der malerischen Innenstadt erleben. Zu einer gelungenen Auszeit vom Alltag gehört natürlich auch ein komfortables Urlaubsquartier. Bad Kissingen bietet vom Romantikhotel mit Sterneküche über zertifizierte Wellnesshotels bis zum Ferienappartement für jeden Geschmack etwas.

Bad Kissingen in seiner Vielseitigkeit ist Ihr Experte zum Genesen und Genießen.


Ortsteile:

  • Albertshausen
  • Arnshausen
  • Garitz
  • Hausenexterner Link
  • Kleinbrach
  • Poppenroth
  • Reiterswiesen
  • Winkels

 

Bad Kissingenexterner Link, Bad Brückenauexterner Link, Bad Bockletexterner Link, Bad Neustadtexterner Link und Bad Königshofenexterner Link - das sind gleich fünf Kurorte in bester Nachbarschaft, die zusammen das Bäderland Bayerische Rhön bilden. Informationen über das Bäderland Bayerische Rhön finden Sie unter www.baederland-bayerische-rhoen.deexterner Link

 


Hier können Sie den Rosengarten von Bad Kissingen als 360°-Panoramatour betrachten!

Darunter sehen Sie das aktuelle Bild der Webcam Bad Kissingen.

 


Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Im Luitpoldpark 1

97688 Bad Kissingen

Tel: 0971 / 8048-444
Fax: 0971 / 8048-445


Zurück zur Liste