Bad Kissingen

Bismarck-Museum Bay. Staatsbad Bad Kissingen GmbH Foto Dominik Marx
Heilwasser Bay. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
KissSalis Therme Bad Kissingen
Deutschlands bekanntester Kurort

Bad Kissingen, im Bäderland Bayerische Rhön nahe der geografischen Mitte Deutschlands gelegen, faszinierte schon zu Zeiten der Kaiser und Könige als Ort der Erholung und des Wohlbefindens.

Mit seinen Heilquellen und dem Naturmoor bietet es ein vielseitiges Gesundheitsangebot. Die Gäste sind begeistert von dem besonderen Ambiente, das Bad Kissingen auszeichnet und so unverwechselbar macht. Da wundert es nicht, dass das Staatsbad wiederholt bei Repräsentativ-Umfragen als 'bekanntester Kurort Deutschlands' hervorgeht.

Bekannt ist Bad Kissingen vor allem für seine Vielseitigkeit: Es bietet ein ganzjähriges Kulturangebot auf Weltstadtniveau, eine einladende Fußgängerzone mit Cafés, herrliche Parkanlagen, vielseitige Gesundheits- und Wellnessangebote sowie schier unbegrenzte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Stolz ist die Stadt vor allem auf ihre Bade- und Wellnesslandschaft, die KissSalis Thermeexterner Link. In der entspannten Atmosphäre der Therme fällt es leicht, neue Kräfte zu sammeln und die innere Ruhe wiederzufinden.

Über 1.000 m² Wasserfläche, der großzügige Saunapark, der WellnessPavillon und das harmonische Zusammenspiel von Aktivität und Entspannung erwarten den Besucher. Das architektonisch hochmoderne Bauwerk wird von Kennern als eine der schönsten Thermen Europas bezeichnet.

Zudem gibt es in Bad Kissingen gleich mehrere Well-Vital-Hotels, die sich durch besondere Servicequalität und geprüfte Wellness- und Gesundheitsangebote hervorheben.

Heilanzeigen

  • Stoffwechselstörungen
  • Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane
  • Degenerative Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen/Orthopädie
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Psychosomatik
  • Psychische Erkrankungen
  • Onkologie
  • Krankheiten der Niere, Harnwege und Prostata
  • Gastroenterologische Erkrankungen
  • Krankheiten der Atmungsorgane

 

Bad Kissingenexterner Link, Bad Brückenauexterner Link, Bad Bockletexterner Link, Bad Neustadtexterner Link und Bad Königshofenexterner Link - das sind gleich fünf Kurorte in bester Nachbarschaft, die zusammen das Bäderland Bayerische Rhön bilden. Informationen über das Bäderland Bayerische Rhön finden Sie unter www.baederland-bayerische-rhoen.deexterner Link

 

 


Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Im Luitpoldpark 1

97688 Bad Kissingen

Tel: 0971 / 8048-444
Fax: 0971 / 8048-445


Zurück zur Liste