Museen & Galerien

Altes und Neues, Erinnern und Erschaffen – vermeintliche Gegensätze und doch passen sie sehr gut zusammen. In den Museen und Galerien der Rhön können auch Sie dies erleben. Oft werden historische Objekte mit neuen Schaffungen von Rhöner Künstlern gemeinsam ausgestellt. Dadurch ist es auch Ihnen möglich dieses Zusammenspiel zu erleben.

Museen & Galerien

1. Rhöner Spaßmuseum - Heile Schern

Wer glaubt, dass man mit Sprüchen keine Ausstellung machen könnte, wird im 1. Rhöner Spaßmuseum eines Besseren belehrt.

1. Rhöner Spaßmuseum

Auf einer Ausstellungsfläche von 270 m² gibt es jede Menge Historisches und Witziges zu entdecken. Wer das Rhöner Landleben auf lustige Art und Weise näher kennen lernen möchte, ist hier am rechten Platz. Das kleine Museum ist mittlerweile weit über die Thüringer Landesgrenzen hinaus bekannt.

Jahrelang wurden Gegenstände gesammelt, die vergessen oder im Müll gelandet wären oder nur noch auf Flohmärkten ihre Kundschaft fanden. Das Ergebnis sind 1.000 Ausstellungsstücke aus dem Rhöner Alltag, die von 500 Sprüchen begleitet werden. Und die sind nicht ganz ohne! Manchmal lohnt sich auch ein wiederholtes Lesen.

Ob Wolpertinger, Relikte aus dem ehemaligen Osten, eine Altweibermühle oder so mancher Gegenstand, der die Phantasie beflügelt - all das gibt es in diesem außergewöhnlichen Museum zu entdecken.

Das 1. Rhöner Spaßmuseum in der Thüringer Rhön, direkt am Gasthof Heile Schern in Spahl, erwartet Sie!

 


Zum Geisaer Berg 1

36419 Spahl

Tel: 036967 - 51088
Fax: 036967 - 51034


Zurück zur Liste