Flowtrail Kreuzberg

Rund 50 Performanceelemente, darunter zahlreiche Anlieger, Wellen, Sprünge, Tables und ein North Shore Element kann man auf ca. 2 km Länge bei rund 180 Höhenmetern versuchen zu meistern.

Am Kreuzberg ist 2013 ein Flowtrail entstanden. Der Flowtrail beginnt etwa 800 Meter unterhalb des Neustädter Hauses und verläuft meist in Sichtweite der Zufahrtstraße zum  benannten Berggasthaus, wo man auch parken kann. Befahrbar ist der Trail in der Regel von April bis Oktober. Ob der Trail aktuell geöffnet oder gesperrt ist, erfahren Sie auf www.facebook.com/kreuzbergflow oder telefonisch im Neustädter Hauses. Ausführlichere Informationen (Nutzungsbestimmungen, Öffnungszeiten, Anfahrt und Parken usw.) über den Flowtrail finden Sie auf www.flowtrail-kreuzberg.deexterner Link.

Vom 1. Mai bis 31. Oktober kann man sich - inkl. Bike - an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom Hochrhönbus zum Kreuzberg fahren lassen und von dort aus der MTB-Wegweisung zum Neustädter Haus folgen.

Flowtrail Kreuzberg

 

 

 

 

 

FlowtrailKreuzberg_Logo_

www.flowtrail-kreuzberg.deexterner Link