Extratour „Kreuzbergtour“ Kandidat bei „Deutschlands schönsten Wanderweg“

Oberbach/Bischofsheim, 20. Dezember 2018

Die Wanderwege der Rhön sind weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Zum Beweis: Alle Jahre wieder werden die Extratouren in der Fachzeitschrift Wandermagazin für den Wettbewerb „Deutschlands schönste Wanderwege“ in der Kategorie Tagestouren nominiert.

RhönCafé und RhönLaden werden am 23. September eröffnet

Rhön/Oberbach, 11. September 2018

Noch ist das Biosphärenzentrum Rhön Haus der Schwarzen Berge in Oberbach eine Baustelle. In wenigen Tagen jedoch werden die Umbauarbeiten vorerst abgeschlossen sein. Dann werden die neue Tourist-Information, der RhönLaden und das RhönCafé feierlich eröffnet.

Geisaer Gastgeber gehen online

Rhön/Oberbach/Geisa, 9. Mai 2018

Wie stelle ich meine Ferienwohnung online? Was kostet mich das? Mit diesen und weiteren Fragen zur Buchbarkeit im Internet beschäftigten sich die Teilnehmer des diesjährigen Gastgeberstammtisches, der kürzlich im Landhotel „Zur Pferdetränke“ in Schleid stattfand.

Dachmarken-Chefin verlässt die Rhön GmbH

Rhön/Oberbach, 27. April 2018 

Mit einem Lächeln nimmt Barbara Landgraf den Blumenstraß entgegen. Dabei ist der Anlass weniger erfreulich: Die 48-Jährige verlässt die Rhön GmbH, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Team der Rhön GmbH wächst

Rhön/Bad Neustadt, 04. April 2018

Die Rhön soll zum bekanntesten Mittelgebirge Deutschlands werden. Das ist erklärtes Ziel von Thorn Plöger. Um dies zu erreichen, hat sich der Geschäftsführer der Rhön GmbH nun Verstärkung von drei weiteren Mitarbeiterinnen geholt.

Mainfrankentour 2018

Rhön/München, 23. März 2018

Die 20. Mainfrankentour des Bayerischen Rundfunks führt in diesem Jahr auf die Berge und Höhen in Unterfranken. Das teilt der Sender mit.

Die Rhön muss bekannt bleiben

Rhön/München, 19. April 2018

Die erste Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Markus Söder war auch von Thorn Plöger, dem Geschäftsführer der Rhön GmbH, mit Spannung erwartet worden.

Die Rhön soll Marke werden

Oberbach/Fulda, 10. April 2018

Die Rhön ist ein schlafender Bär, der geweckt werden möchte. Davon ist Tourismusexperte Alexander Schuler überzeugt.

[EXTERN] Kurzurlaub in der Rhön

Veröffentlichung auf www.kurzurlaubspezialist.com