Tourismus Informationsstellen

Unsere Landestourismusverbände für Frankenexterner Link, Hessen externer Linkund Thüringen externer Linkbieten neben unseren eigenen Informationsstellen noch viele weitere News, Termine an.

Geisa

Geisa_Rockenstuhl
Blick von Point Alpha auf den Berg Rockenstuhl

Die Stadt Geisa liegt mitten im Herzen Deutschlands, in der herrlichen Landschaft der Thüringer Rhön. Geisa ist eine Stadt mit bewegter Geschichte und lebendiger Tradition, die umringt ist von einer uralten Stadtmauer.

Geisa gilt als wirtschaftlich-industrielles und kulturelles Zentrum des mittleren Ulstertales und hatte schon vor rund 1000 Jahren eine verwaltungstechnische Mittelpunktfunktion.

In Geisa und Umgebung kann man Kirchen im Baustil der Spätgotik bis hin zum 20. Jahrhundert besichtigen. Neben
der katholischen Stadtpfarrkirche bietet sich die Möglichkeit des Besuches der evangelischen Kirche in Geisa und der katholischen Kirchen in den Stadtteilen Borsch, Bremen, Wiesenfeld, Otzbach, Geismar, Spahl sowie Ketten.

In der Rhön gibt es viele Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen, ob mit dem Rad oder als Wanderer. Für jeden
Geschmack lässt sich in Geisa und Umgebung der passende Weg finden, zum Beispiel:

Rhönradweg
Auf dem Rhönradweg kann man 180 km durch das Biosphärenreservat Rhön fahren. Der Radweg führt von Bad Salzungen nach Hammelburg.

Ulstertalradweg
Der Radweg führt 30 km von Vacha nach Wüstensachsenund ist Teil des Rhönradweges. Er zweigt vom Werratalradweg ab und führt durch die idyllischen Ulsterauen. Der sehr gut ausgebaute Radweg weist nur geringe Steigungen auf und ist deshalb für Alt und Jung bestens geeignet.

Point-Alpha-Weg – Premiumwanderweg
Der Fernwanderweg „Der Hochrhöner“ durchzieht die Rhön von Bad Salzungen bis Bad Kissingen. In der Rhön wurden 20 Extratouren als Qualitätswege mit dem Premiumsiegel ausgezeichnet. Der 14,6 km lange „Point-Alpha-Weg“ ist einer davon. Er führt vom Schlossplatz in Geisa in Richtung Schleid, vorbei am Geiserämter Kreuz zur Gedenkstätte Point Alpha und von dort zurück zum Ausgangspunkt.

Wohnmobilstellplatz Freizeit- und Sportanlage an der Ulsterexterner Link

Ortsteile:

  • Geisa
  • Borsch
  • Bremen
  • Otzbach
  • Geblar
  • Wiesenfeld
  • Geismar
  • Spahl
  • Ketten
  • Apfelbach
  • Reinhards
  • Walkes

Zum Verwaltungsbereich gehörende Gemeinden:

  • Buttlar
  • Schleid
  • Gerstengrund

Geisa
Stadtverwaltung Geisa
Marktplatz 27
36419 Geisa
Tel: 036967 690
Fax: 036967 69119
Zurück zur Liste