Streutalbus
Streutalbus in Ostheim
Streutalbus in Ostheim
Ostheim Ansicht Kirchenburg
Ansicht Kirchenburg in Ostheim
Mellrichstadt Marktplatz
Marktplatz Mellrichstadt

Nahezu jedes touristische Ziel im Streutal kann durch die Verbindungen bequem erreicht werden. Genießen Sie eine Fahrt durch das idyllisch gelegene Streutal, mit seinen saftigen Wiesen und üppigen Feldern.

Die Kurstadt Bad Neustadt und die Einkaufs- und Kulturstadt Mellrichstadt laden zum Verweilen und Besichtigen ein. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten bieten auch die Rhöngemeinden Ostheim, Nordheim und Fladungen.

Eingebettet inmitten der Natur sind sie außerdem optimale Ausgangspunkte für Wanderungen oder Radtouren. Der Streutalbus bietet Ihnen zudem gute Anschlüsse an den Bäderlandbus und den Hochrhönbus. Gleichzeitig ermöglicht der Streutalbus Anschlüsse an den regionalen Zugverkehr, denn am Bahnhof Mellrichstadt werden die zahlreichen Züge der Bahnlinie 815 Schweinfurt - Meiningen in beiden Richtungen erreicht.

 

Fahrplan Streutalbus - Saison 2018

 

 

Kultur und Freizeittipps:

Ob Sightseeing, Einkaufsbummel, gemütlicher Spaziergang, erlebnisreiche Wanderung oder Museumsbesuch: Der Streutalbus bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten! 
 

  • Bad Neustadt ... fit fürs Leben

Bad Neustadt ist eine moderne und lebendige Kur- und Urlaubsstadt mit liebenswerter historischer Altstadt.
Sehenswertes: Kurpark, Sport- und Wellnessbad Triamare, Geologischer Lehrpfad, Salzburg

  • Mellrichstadt ... junge Stadt in alten Mauern

Im Herzen des idyllischen Streutals liegt das mehr als 1200 Jahre alte Mellrichstadt. Treffpunkt für Einheimische und Gäste ist der pulsierende Marktplatz mit seinen Geschäften und Gastronomiebetrieben. Sehenswertes: historische Alstadt mit begehbarer Stadtmauer, Heimatmuseum Salzhaus, Kreisgalerie, Schloss Wolzogen, Skulpturenpark "Deutsche Einheit"

  • Ostheim ... Heimat der Bionade

Der im oberen Streutal gelegene, staatlich anerkannte Luftkurort bietet großartige Möglichkeiten zur Entspannung. In den Reiseführern wird Ostheim gerne die „Perle der Streu“ oder „Das Rothenburg an der Streu“ genannt.
Sehenswertes: Kirchenburganlage, Gewässerlehrpfad Streu, Naturpark Weyhershauck, Orgelbaumuseum, Lichtenburg, Historische Altstadt

  • Nordheim ... ein typisches Rhöndorf

Am Tor zum Naturpark Rhön liegt Nordheim v.d.Rhön, eingebettet ins idyllische Streutal. Die schmucke Gemeinde ist ein Paradies für Erholungssuchende.

  • Fladungen ... Reise in die gute alte Zeit

Die nördlichste Stadt Bayerns, Fladungen, liegt eingebettet in der sanften Hügellandschaft der Rhön. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Charme der liebevoll restaurierten Altstadt mit der imposanten Stadtmauer mit fünf gut erhaltenen Wehrtürmen gefangen nehmen.
Sehenswertes: Fränkisches Freilandmuseum mit Rhön-Zügle, 1. Balance Nordic-Walking-Park

 

 

Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF)
Siemensstr. 12
 
Tel: 09771 - 62620
Fax: 09771 - 626299